Die elf besten Podcasts für Fußball-Fans

Die Liste an deutschsprachigen Fußball-Podcasts ist lang, vor allem ehemalige Profis versuchen sich immer wieder am Talk-Format. Aber auch aktuelle Kicker sprechen über ihren Sport, die Gebrüder Kroos und Hummels etwa. Allerdings können sich nicht alle Beiträge dauerhaft durchsetzen: So werden etwa die Podcasts "Herz der Mannschaft" mit Lothar Matthäus (60) oder "Jetzt kommt Scholl" mit Mehmet Scholl (51) aktuell nicht fortgeführt. Auch auf eine Fortführung von Ewald Lienens (67) "Der Sechzehner" warten die Fans derzeit vergeblich. Andere laufen dagegen sehr erfolgreich.

11 Leben – Die Welt von Uli Hoeneß

Eine der polarisierendsten Figuren des deutschen Fußballs heißt Uli Hoeneß (69). Der Macher des FC Bayern München hat eine bewegte Karriere als Spieler und Manager hinter sich, im Podcast "11 Leben – Die Welt von Uli Hoeneß" spricht er darüber mit dem Podcaster und Sport-Journalisten Max-Jacob Ost. 15 Episoden zwischen einer und drei Stunden Länge stehen auf Audio Now online. Der Podcast ist sogar prämiert, 2021 bekam er den deutschen Podcastpreis in der Kategorie "Bestes Skript / Beste*r Autor*in".

Alleine ist schwer

Seit mittlerweile zwei Jahren produzieren die Brüder Jonas (31) und Mats Hummels (33) ihren Podcast "Alleine ist schwer". Darin geht es zwar auch um Fußball, aber nicht nur. Die sportbegeisterten Brüder sprechen über Sport im Allgemeinen, vor allem für Basketball und die NBA haben die beiden ein Faible. Der Podcast erscheint im 14-Tages-Rhythmus, einzelne Episoden stehen auf der dazugehörigen Homepage zum Download bereit.

Der Comunio-Podcast

Das Online-Managerspiel "Comunio" erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Wöchentlich begleiten Karol Herrmann und Florian Reinecke in "Der Comunio-Podcast" das Geschehen, inzwischen sind mehr als 100 Episoden zusammengekommen. Neue Folgen erscheinen mittwochs, zwischen ein und zwei Stunden dauert "Der Comunio-Podcast" durchschnittlich.

Eine Halbzeit mit – der Fußball-Podcast

Das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) konnte für seine Produktion "Eine Halbzeit mit – der Fußball-Podcast" Deutschlands bekannteste Fußball-Stimme für sich gewinnen: Wolff-Christoph Fuss (46), der in seinem sonstigen Berufsalltag sämtlichen Kracher-Partien des nationalen und internationalen Geschäfts seine Stimme leiht, tut sich mit dem RND-Sportchef Heiko Ostendorp zusammen, um über Fußball zu sprechen. Seit Anfang September sind sie auf Sendung, neue Episoden erscheinen jeden Donnerstag.

Einfach mal Luppen

Noch ein Brüderpaar: Felix (30) und Toni Kroos (31) melden sich einmal per Woche in "Einfach mal Luppen" zu Wort. Eine Folge des Podcasts dauert eine gute Stunde, die Brüder blicken mit erfrischender Selbstironie gerne mal über den Tellerrand des Fußballs hinaus: Anfang November war beispielsweise Tennis-Ass Dominic Thiem (28) zu Gast. An hochkarätigen Fußball-Gästen mangelt es den beiden natürlich auch nicht, so gaben sich im Oktober David Alaba (29) und Bayern-Trainer Julian Nagelsmann (34) die Ehre.

Herz Seele Ball

Eine der bekanntesten Fußball-Stimmen Deutschlands ist die von Ulli Potofski (69). Der ehemalige Sportchef von RTL betreibt den täglichen Podcast "Herz Seele Ball", inzwischen sind mehr als 800 Episoden zusammengekommen, die jeweils etwa fünf Minuten lang sind.

Leadertalk – Fußballtrainer im Gespräch

Ex-Profi Mounir Zitouni (51) unterhält sich seit aktuell 27 Episoden von "Leadertalk – Fußballtrainer im Gespräch" alle 14 Tage mit bekannten Fußball-Trainern: Ralf Rangnick (63) und Marco Rose (45) machten im September letzten Jahres den Anfang, im Juni 2021 war mit Mehrfach-Weltmeisterin Silvia Neid (57) die bislang einzige Trainerin bei der "Sport1"-Produktion zu Gast.

Kicker online Podcast

Natürlich unterhält auch Deutschlands größtes Fußball-Fachmagazin "Kicker" ein Online-Audio-Angebot. Der klassische Podcast entsteht in Kooperation mit dem Streaminganbieter "DAZN": Jeden Montagabend erscheint eine neue Ausgabe von "Kicker meets DAZN – der Fußball Podcast" mit den Moderatoren Alex Schlüter und Benni Zander. Gemeinsam mit Gästen und "Kicker"-Experten bespricht die Runde das Geschehen in der Bundesliga und im internationalen Fußball.

Rasenfunk

Die Podcasts von "Rasenfunk" gehören zu den erfolgreichsten des Landes. Seit 2014 kümmern sich Frank Helmschrott und Max-Jacob Ost in drei unterschiedlichen Formaten um die Themen Fußball und Sport: In der "Schlusskonferenz" blickt das Duo gemeinsam mit Gästen auf bedeutende Spiel zurück, im "Tribünengespräch" interviewt "Rasenfunk" ausführlich Profis und spricht über drängende Themen des Fußball. Der "Rasenfunk Kurzpass" ist dagegen schnelle Kost: Ein Moderator bespricht mit einem Gast ein Thema, während großer Turniere erscheint der "Kurzpass" auch mal täglich.

Reif ist live – Fußball-Podcast von BILD

Im Schnitt eine Halbzeit plus Nachspielzeit lang widmet sich Marcel Reif (71) im Podcast "Reif ist live – Fußball-Podcast von BILD" König Fußball. Seit Mitte September erscheint der Podcast in unregelmäßigen Abständen. Dass Rekordmeister Bayern München eins der Lieblingsthemen von Reif zu sein scheint, schmeckt nicht allen Zuhörern. Schließlich bietet BILD mit "Bayern Insider" einen weiteren Podcast an, in dem der Fußball-Chef von "Sport Bild" Christian Falk (43) sich einzig dem erfolgreichsten deutschen Fußballverein widmet.

Wilde Liga

Der "Wilde Liga"-Podcast des Fußballkultur-Magazins "11 Freunde" ist nur über das Amazon-Angebot "Audible" zu hören. Jede Woche Donnerstag erscheint eine neue Episode, die "11 Freunde"-Autoren Philipp Köster, Ilja Behnisch, Max Dinkelaker und Jens Kirschneck besprechen mit Gästen aktuelle Fußball-Themen. Wer den Podcast zu seiner "Audible"-Bibliothek hinzufügt, hat Zugriff auf mehr als 170 Episoden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel