Die bewegende Geschichte von "Die Höhle der Löwen"-Gründerin Angelika Poppe rührt zu Tränen

Angelika Poppe möchte anderen Menschen Mut machen

Angelika Poppe ist wohl eine ganz besondere Gründerin, die ihre großartige Idee in der “Höhle der Löwen” pitchen möchte. Nach einem tragischen Autounfall ist Angelika blind. Stück für Stück hat sie sich seitdem ins Leben zurück gekämpft und möchte mit einer einzigartigen Erfindung jetzt vielen Menschen Mut machen, sich trotz einer schweren Krankheit niemals aufzugeben und sein Hobby nie aus den Augen zu verlieren. Mehr zu Angelika Poppes Pitch erfahren Sie im Video.

Angelika Poppe ist eine begeisterte Hobby-Köchin

Im Alter von nur 22 Jahren erleidet die damals junge Mutter Angelika Poppe einen schrecklichen Autounfall. Seitdem ist sie blind. Doch ihren Lebensmut hat die heute 68-Jährige nie verloren. Ihr größter Schmerz nach dem Unfall: Sie kann keine Rezeptbücher mehr lesen. Für die begeisterte Hobby-Köchin ein Schock, doch sie macht weiter. Angelika experimentiert einfach nach Geschmack und damit gelingt ihr etwas ganz Großartiges. So schmeckt Angelikas Schwiegersohn ihr Essen trotz Improvisation bei der Gewürzmenge so gut, dass dem Koch eine geniale Idee kommt. “Mir war direkt klar, dass man eine Gewürzmischung hinkriegen muss, womit jeder so eine leckere Frikadelle zubereiten kann”, erzählt Angelikas Schwiegersohn.

Und mit dieser genialen Idee wagt sich Angelika jetzt gemeinsam mit Schwiegersohn Thomas in die Höhle der Löwen. Ob sie damit vor den Löwen punkten können, das gibt es am Montag, den 13. September ab 20:15 Uhr bei VOX in “Die Höhle der Löwen” zu sehen.

„Die Höhle der Löwen“ auf VOX im TV und im Stream auf TVNOW

Die zweite Folge von “Die Höhle der Löwen” gibt es amMontag, den 13. September ab 20:15 Uhr bei VOX im TV und parallel dazu im VOX-Livestream auf TVNOW zu sehen.

Im Anschluss an die Ausstrahlung stehen diese und alle kommenden Folgen von “Die Höhle der Löwen” auf TVNOW im Stream zum Abruf bereit.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel