„Blackfield“ nutzen ihre Stimme

Gerechtigkeit ist für „Blackfield“ ein großes Anliegen. In ihrer aktuellen Single „Summer’s Gone“ geht es genau darum, den ersten Vorboten aus ihrem im Oktober (02.10.) erscheinenden Album „For The Music“. Vor allem der Frieden in Israel ist Musiker Aviv Geffen ein großes Anliegen.

Laut „Warner Music“ sagte er dazu: „Ich hatte das Glück, auf der richtigen Seite des Lebens geboren zu werden und habe als Künstler eine Stimme. Ich muss sie nutzen, um damit so viele Menschen wie möglich zu erreichen.“

„Blackfield“ ist das Musikprojekt des israelischen Künstlers Aviv Geffen und des britischen Musikers Steven Wilson. Seit 2009 steht das Projekt unter Geffens alleiniger kreativer Leitung, wobei Wilson weiterhin am Kreativprozess mitwirkt.

Foto: (c) LooMee TV

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel