Bettina Wulff und Jan-Henrik Behnken haben sich getrennt

Nach 2 Jahren Beziehung ist bei der Ex First Lady alles Aus

Zwei Jahre waren Bettina Wulff (46) und Jan-Henrik Behnken ein Paar. Nun gehen die Ex First Lady und der Musiklehrer wieder getrennte Wege. “Wir bestätigen, dass wir uns einvernehmlich getrennt haben, einander freundschaftlich verbunden bleiben und bitten um Verständnis, dass wir zur Wahrung der Privatsphäre keine weiteren Erklärungen abgeben werden,” teilt Behnken der “GALA” exklusiv mit.

Bettina Wulffs Neustart ist vorbei

Nach der zweiten Trennung von Ex-Bundespräsident Christian Wullf (61), im Jahr 2018, zeigten sich Jan-Henrik Behnken und Bettina Wulff im Februar 2019 erstmals zusammen auf einer Gala. Schon ein Jahr später erschien das Buch “Anders als gedacht: Wie ich lerne, was wirklich zählt”, mit dem Bettina Wulff zum einen ihr Comeback feierte und zum anderen verriet, dass sie sich  inzwischen ein gemeinsames Nest mit Behnken geschaffen habe. “Mit Mitte 40 hatten wir beide nicht mehr das Gefühl, dass wir ein Zusammenleben auf die lange Bank schieben sollten.”

Jetzt ist das Liebesglück schon wieder zerbrochen. Zu den Gründen der Trennung machte Behnken keine Angaben und Bettina Wulff schweigt.

Christian Wulff

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel