22. November: 20 Jahre "Harry Potter & der Stein der Weisen" – Tolle Geschenke für Fans

20 Jahre "Harry Potter & der Stein der Weisen" – am 22. November 2001 startete der erste Teil der Filmreihe in den deutschen Kinos. Kaum zu glauben. Die Beliebtheit der Geschichten von J. K. Rowling hat seitdem kein Stück abgenommen. Ob zum Filmjubiläum, zu Weihnachten oder Geburtstag – mit einem Harry-Potter-Geschenk liegen Sie bei den zahlreichen Fans immer richtig. Wir haben aus der Vielfalt der Geschenkideen eine schöne Auswahl zusammengestellt. 

Harry-Potter-Geschenke: Nicht nur zum 20. Filmjubiläum am 22. November ein Volltreffer

Viele der Fans von Harry Potter, Hermine und Co. könnten sich vermutlich von morgens bis abends mit Merchandiseprodukten der Hogwarts-Schüler:innen umgeben. Vom ersten Kaffee am Morgen in einer stilechten Kaffeetasse bis zu den kuscheligen Socken, in die sie abends schlüpfen, um im Bett keine kalten Füße zu bekommen – ein Leben ganz im Zeichen von Harry Potter ist möglich. Wir haben dennoch einige Besonderheiten für Sie ausgewählt, die sich ideal als Harry-Potter-Geschenke für Fans eignen.

T-Shirt, Socken oder Schal? Von Kopf bis Fuß in Harry Potter gehüllt

Klar, ein Fan-Shirt gehört gewisserweise zur Grundausstattung eines Potterheads, wie sich Harry-Potter-Anhänger:innen selbst bezeichnen. Doch es gibt auch zahlreiche andere Kleidungsstücke, die als Harry-Potter-Geschenk dienen können und vielleicht noch nicht im Kleiderschrank der zu beschenkenden Person vorhanden sind. 

Warme Socken scheinen auf den ersten Blick vielleicht kein sehr originelles Geschenk zu sein. Doch mit einem Harry-Potter-Motiv werden Sie damit bei einem Fan ganz sicher für große Freude sorgen. Es gibt sie in zahlreichen Farben und mit unterschiedlichen Motiven. Dieses bunt-gestreifte Modell mit dem Hogwarts-Wappen hält die Füße dank Thermofutter warm und sorgt mit Anti-Rutsch-Noppen für Sicherheit.

Im Herbst und Winter gut verpackt sind Harry-Potter-Fans mit einem Schal im Gryffindor-Look. Weiches Material schütz vor Kälte, Wind und Wetter. Der Schal stammt aus dem offiziellen Merchandise-Repertoire und enthält ein Echtheitszertifikat. Wer einer jüngeren Person solch ein Geschenk machen möchte, kann auch gleich auf ein ganzes Set aus Schal, Handschuhen und Zauberermütze setzen. Letztere ist zwar vermutlich nur zu speziellen Anlässen im Einsatz, Schal und Handschuhe sind hingegen alltagstauglich und nicht nur schön anzusehen, sondern auch zweckmäßig.

Stilechter Schmuck gehört zu den Favoriten der Harry-Potter-Geschenke. Kein Wunder, immerhin ist die Auswahl groß und für jede:n das passende Accessoire dabei. Sei es eine schöne Kette mit dem goldenen Schnatz, ein silberner Armreif oder ein Paar Ohrringe im Stil von "Die Heiligtümer des Todes" – die beschenkte Person wird mit ihrem Harry-Potter-Geschenk um die Wette strahlen. 

Kaffeetasse, To-Go-Becher oder ein Notizbuch? Kleine Harry-Potter-Geschenke, große Freude

Eine heiße Tasse Kaffee gehört für viele Menschen zum guten Start in den Tag. Mit einer Kaffeetasse im Harry-Potter-Style dürfte auch beim größten Morgenmuffel schnell gute Laune aufkommen. Dieses relativ schlichte, rote Modell mit dem goldenen Schulwappen von Hogwarts ist dafür ideal geeignet und kann natürlich auch für Tee oder heißen Kakao verwendet werden.

Soll es beim Beschenkten das Heißgetränk für unterwegs werden, dann setzen Sie vielleicht lieber auf einen To-Go-Becher, der das Harry-Potter-Design inklusive Hogwarts-Wappen aufgreift und das Getränk dank Thermoisolierung schön warm hält.

Ein kleiner Allrounder ist dieses schöne Notizbuch mit dem edlen Hogwarts-Cover in Lederoptik. Egal, ob das Harry-Potter-Geschenk als Notizbuch, geheimes Tagebuch oder zum Verfassen eigener Fan-Fiction verwendet wird – Platz bzw. Seiten bietet dieses Notizbuch garantiert genug. Zusätzlich gehört in das Set nicht nur ein Schloss samt Schlüssel sondern auch ein spezieller Stift, der das Geschriebene unsichtbar scheinen lässt. Nur mit dem Licht des magischen Stifts kann man lesen, was ins Notizbuch geschrieben wurde. Ein Stück echte Zauberei für Harry-Potter-Fans.

Lego, Puzzle oder neuer Lesestoff? Unterhaltung im Zeichen von Harry Potter

Wenn ein Potterhead nicht gerade am Lesen oder Filmeschauen ist, muss er nicht unbedingt auf seine liebste Buch- bzw. Filmreihe verzichten. Von Lego gibt es beispielsweise unzählige Sets, die die Welt von Harry Potter lebendig werden lassen. So kann sich die beschenkte Person – egal, ob jung oder alt – im eigenen Zuhause ihr persönliches Hogwarts oder einen speziellen Unterrichtsraum bauen.

Zockt die Person, die Sie beschenken möchten, stattdessen lieber mit einer Konsole, können Sie auch auf die "Lego Harry Potter Collection" für die Nintendo Switch als Harry-Potter-Geschenk ausweichen. In diesem Doppelpack durchleben die Spieler:innen die ersten sieben Jahre der Reihe – vom Kennenlernen bis hin zu ihren großen Abenteuern. Neben den Büchern und Filmen ist dieses Spiel somit eine tolle Möglichkeit, ganz tief in den Kosmos von Harry, Hermine und Co. einzutauchen.

Von "hoch hinaus" bis "alle auf einen Streich" – die Bandbreite an Puzzles mit Harry-Potter-Motiven ist enorm. Wie wäre es zum Beispiel damit, das Schulgebäude von Hogwarts in 3D zu puzzeln? Oder alle Haupt- und Nebendarsteller auf einem 1000-Teile-Puzzle vereint zu sehen? Mit einem Puzzle als Harry-Potter-Geschenk machen Sie einem Fan nicht nur sehr viel Freude, sondern sorgen auch für viele Stunden für beste Unterhaltung.

"Man lernt nie aus" – meint offensichtlich auch dieses Buch mit dem Titel "Unnützes Wissen für Potter-Fans". Das Versprechen: Selbst eingefleischte Fans der Buch- und Filmreihe lernen hier noch einmal ganz neue Fakten über die fantastische Welt von Harry Potter und seinen Freunden (und Feinden). Die Kommentare bisheriger Leser:innen weisen darauf hin, dass dies stimmen könnte. So oder so – für Fans und Bücherwürmer stellt dieses Buch sicher ein spannendes Geschenk dar.

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel