Sie zeigt (fast) alles: Stefanie Giesinger nur im Blazer bekleidet

Stefanie Giesinger hat kein Problem damit, auf Instagram viel Haut zu zeigen. Jetzt geht sie eine Stufe weiter und ließ sich fast ohne Kleidung ablichten. Nur ein Blazer bedeckt den Körper der GNTM-Gewinnerin. 

Was für ein Anblick! Topmodel Stefanie Giesinger (24) posiert auf einem neuen Foto fast komplett hüllenlos. Ein Blazer und eine Clutch bedecken das Nötigste und geben den Blick auf Stefanies durchtrainierten Bauch frei. Dazu trägt das Model nur wenig Make-up, die Haare sind lässig nach hinten gegelt. 

Stefanie Giesinger: Freizügiges Bild kommt super an

Das Schwarz-Weiß-Bild entstand im Rahmen eines Fotoshootings für zwei Mode-Labels. Stefanie wollte das Foto ihren Fans nicht vorenthalten. Dafür sind die Follower der GNTM-Gewinnerin dankbar. Die vielen Herzaugen- und Flammen-Emojis in den Kommentaren zeigen, dass der Look auf Instagram unglaublich gut ankommt.  

Für Stefanie Giesinger ist es nicht das erste Mal, dass sie sich richtig freizügig auf Instagram zeigt. Zuletzt posierte sie sogar nackt auf einem Sessel, ein Buch bedeckte die Brust der 24-Jährigen.  

Doch für Stefanie war es nicht immer einfach, sich hüllenlos zu präsentieren. Vor einigen Wochen erzählte sie, dass sie sich früher wegen ihrer Cellulite geschämt habe.  

Von der Cellulite ist auf dem neuen Bild nichts zu sehen. Und selbst wenn – Stefanie Giesinger ist wirklich ein Hingucker, egal ob mit oder ohne Orangenhaut. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel