Prinzessin Mary: Königlicher Auftritt im eisblauen Cape-Kleid

Aufregende Looks der Royals im GALA-Ticker: 

4. Mai 2022

Prinzessin Mary begeistert im eisblauen Cape-Kleid

Prinzessin Mary, 50, beweist bei einem Termin mit dem indischen Premierminister im Palast von Christian IX., dem Residenzpalast der Königin, einmal mehr ihr Stilgefühl. Das eisblaue Cape-Kleid von Maison Valentino ist zwar nicht neu im Kleiderschrank der Kronprinzessin, doch es ist immer wieder schön, es an ihr zu sehen. Immerhin ist es elegant und klassisch, aber keineswegs langweilig. Im Gegenteil. Durch den besonderen Farbton und die Spitzenärmel in derselben Nuance wird Mary darin zum absoluten Hingucker. Mit ihren Accessoires unterstützt die 50-Jährige den glamourösen Look. Sie trägt die Hangisi Heels von Manolo im Farbton ihres Kleides und Diamantenohrringe von Bruna Rasmussen. Ein rundum königlicher Auftritt! 

https://www.instagram.com/p/CdG4HbQjYIL/

3. Mai 2022

Prinzessin Victoria und Prinzessin Mette-Marit mimen das Doppelte Lottchen 

Zwei Royals, ein Sinn für Mode: Schwedens Kronprinzessin Victoria, 44, und Norwegens Prinzessin Mette-Marit, 48, treten beim Abendempfang der norwegischen Botschaft im Zwillingslook auf. Und strahlen in ihren blauen Roben um die Wette! Während Mette-Marit für das gemeinsame Event im Rahmen ihrer Schwedenreise auf ein royalblaues Kleid mit Rüschenärmeln und integriertem Taillengürtel setzt, präsentiert sich Victoria im passenden Mini-Ärmelkleid mit Ozean-Flair. 

Ein Zufall? Keineswegs. Die royalen Damen haben ganz offensichtlich Gefallen am Zwillingslook gefunden und kosten den Wow-Moment gleich mehrfach aus. Bereits am Tag zuvor demonstrieren die Kronprinzessinnen ihre Einheit mit einem perfekten Partnerlook. Victoria bezaubert im cremefarbenen Kleid mit kleinen quadratischen Ornamenten, ihre Freundin Mette-Marit im Blümchenkleid aus derselben Farbfamilie. Das nennen wir ein Perfect Match. 

2. Mai 2022

Herzogin Camilla bekommt ein „Vogue“-Cover 

Herzogin Camilla, 74, wird eine Ehre zuteil, die nur wenige Monate vorher Queen Elizabeth, 96, erleben durfte. Beide zieren 2022 ein "Vogue"-Cover. Für die britische Monarchin war es ein Titel zu Ehren ihres Thronjubiläums, Herzogin Camilla soll hingegen auf dem Titel einer Sonderausgabe im Sommer sein, um damit ihren 75. Geburtstag zu würdigen. Das Shooting soll letzte Woche mit einer kleinen Gruppe von Redakteur:innen und Palastmitarbeiter:innen stattgefunden haben, die zu strengster Geheimhaltung angehalten worden seien. Es ist eine große Geste, die Camillas Popularität steigern wird und somit als weiterer Schritt gesehen werden kann, sie als künftige Königin vorzustellen. 

https://www.instagram.com/p/CbdDUhYMIrt/

Zudem ist das Cover als Unterstützung des Chefredakteurs der britischen "Vogue" Edward Enninful zu sehen, der im vergangenen Jahr die Rolle des globalen Botschafters des Prince's Trust, der 1976 von Prinz Charles gegründet wurde, übernommen hat. Edward Enninful pflegt damit ein gutes Verhältnis zur Krone. 

Sie haben Looks verpasst?

Kein Problem, hier finden Sie die spannendsten Looks der letzten Woche.

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel