Kleider: Diese frühlingshaften Modelle können wir schon jetzt tragen!

Für ein wenig Farbe im Winter

Noch ist das Jahr 2022 ganz frisch, doch wir stecken schon mitten in der Fashion-Recherche. Welche Looks liegen dieses Jahr voll im Trend, welche It-Pieces brauchen wir sofort? Und vor allem: Welche Kleider können wir schon jetzt tragen? Wir haben wunderschöne, frühlingshafte Modelle entdeckt, die ein wenig Farbe in den Winter bringen und schon jetzt super in Szene gesetzt werden können. 

Midi-Kleider zählen auch 2022 zu den größten Fashion-Trends. Sie sind elegant und versprühen obendrein romantisch-verspielte Vibes. Ein hübsches Modell, das perfekt für den Frühling ist, aber auch schon jetzt wunderbar in Szene gesetzt werden kann, ist das „Babette“-Kleid von Pepe Jeans. Das begeistert mit einem tiefen Dekolleté und kleinen Raffungen am Bauch, die ein kleines Bäuchlein super kaschieren. Hier kannst du das Dress für ca. 57 Euro shoppen. 

Ein Traum aus Silber und Blau – so kann man das Kleid von Superdry am besten beschreiben. Nicht nur das Paisley-Muster zieht alle Blicke auf sich, auch die Puffärmel und der Bindegürtel verleihen dem frühlingshaften Modell das gewisse Etwas. Kostenpunkt: rund 44 Euro. 

Was für eine Farbexplosion! Dieses Kleid von Replay ist ein wahres Blütenmeer in unterschiedlichen Farben, das nach Frühling schreit. Aber wir können das hübsche Dress auch schon jetzt mit Strumpfhose und Ankle Boots tragen und den trüben Wintertagen etwas Buntes verleihen. Für knapp 85 Euro kannst du das Modell hier bestellen. 

Wenn dich das Fernweh packt, dann brauchst du einfach nur in dieses Midi-Dress von s.Oliver schlüpfen, das uns mit seinem tropischen Print direkt an einen exotischen Ort träumen lässt. Auch hier können wir mit den richtigen Fashion-Pieces ruckzuck einen angesagten Winter-Look kreieren. Shoppe das Modell hier für rund 42 Euro.

Kleider im Tunika-Look dominieren schon seit geraumer Zeit. Auch 2022 liegen die luftigen Dresses voll im Trend – und das selbst im Midi-Look, wie dieses Modell von Esprit beweist. Das bekommst du hier für ca. 50 Euro. 

Nicht nur Jeansjacken sind im Frühling angesagt, auch Kleider aus Denim liegen voll im Trend. Das Schöne: Diese Modelle können wir auch schon jetzt tragen. Wir haben uns in das Dress von Lee verguckt, das mit einer Midi-Länge und zwei aufgesetzten Brusttaschen punktet. Im Winter kannst du super Ankle Boots dazu tragen. Hier bekommst du das Kleid für ca. 66 Euro. 

Tunika-Kleider sind bei den Stars und Bloggern gleichermaßen beliebt. Auch 2022 wird sich daran nichts ändern. Die luftigen Modelle schmeicheln jeder Figur und versprühen Urlaubs-Feeling pur. Da schlüpfen wir doch auch gerne an einem grauen Wintertag hinein! Das Modell von FANCYINN gibt es hier für rund 35 Euro. 

Ein Traum aus Blüten – so können wir dieses wunderschöne Kleid von Vero Moda beschreiben. Die kleinen Blumen erinnern an eine Frühlingswiese, die direkt für gute Laune sorgt. Besonders süß ist der Bindegürtel, der dir eine schlanke Taille zaubert. Hier kannst du das It-Piece für ca. 44 Euro shoppen.

Gut getarnt! Das bist du mit dem Kleid von s.Oliver auf jeden Fall. Das Dress überzeugt mit einem Denim-Look, der eine gewisse Lässigkeit versprüht. Das wird dank der Seitentaschen noch verstärkt. Für knapp 48 Euro ist das Modell hier erhältlich. 

Ein weiteres frühlingshaftes Kleid, das wir schon jetzt tragen können, ist dieses Modell von Marc O’Polo. Das Dress ist figurbetont und setzt seine Kurven gekonnt in Szene. Da es aber schlicht ist und optisch eher an ein elegantes Basic erinnert, kannst du es vielseitig kombinieren. Shoppe das Modell hier für rund 60 Euro.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderemProdukt-Empfehlungen. Bei der Auswahl derProdukte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Linkserhalten wirbei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wirweiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel