Herzogin Catherine: Sieht so ihr Kleid für die "Royal Variety Perfomance" aus?

Wo Charity-Aktionen stattfinden, ist Herzogin Catherine, 39, oft nicht weit. So wird die Frau von Prinz William, 39, auch bei der "Royal Variety Performance" teilnehmen. Bei der Show werden ausgewählte Künstler:innen geladen, die in Form von Tanz, Musik oder Comedy ihr Können unter Beweis stellen. Bereits seit mehreren Jahren nimmt Kate an der Veranstaltung, die die Künstlerszene durch das Sammeln von Geldern unterstützen soll, teil. Und auch dieses Jahr hat sich die 39-jährige angekündigt. Wir werfen einen Blick auf Kates Looks der vergangenen Jahre und wagen einen Ausblick, in welchem Kleid sie wohl in diesem Jahr erscheinen wird.

Kates-Top3-Red Carpet Looks für „Royal Variety Performance“

2014 entschied sich Herzogin Catherine für eine schlichte, aber dennoch sehr elegante Robe aus schwarzer Spitze der Designerin Diane von Fürstenberg. Auffällig: Kate zeigt hierin besonders viel Figur.

2017 sah das anders aus. Die 39-Jährige setzte in diesem Jahr auf eine auffällige, hellblaue Robe mit viel Glitzer ihrer Lieblingsdesignerin Jenny Packham, die sie zum Hingucker des Abends werden ließ.

Bei ihrem letzten Auftritt im Jahr 2019 entschied sich die Herzogin ähnlich wie im Jahr 2014 für ein Kleid aus Spitze des Designers Alexander McQueen, das ihre schlanke Silhouette perfekt in Szene setzte.

Herzogin Catherine: Bei ihren Stylings wird sie immer mutiger

Seit einiger Zeit scheint sich der Style von Herzogin Catherine zu wandeln. Vor allem auf dem Red Carpet wird Kate zunehmend mutiger, so scheint es. Zuletzt überraschte sie mit ihrem fulminanten Look bei der "James Bond"-Premiere in London. Die goldene Glitzerrobe, die vor allem durch ihren schmeichelnden Schnitt und eine Art Cape bestach, stand der 39-jährigen nicht nur hervorragend, sie brachte sie an der Seite ihres Mannes Prinz William auch regelrecht zum Strahlen. 

Herzogin Catherine: Welches Kleid wird sie bei „Royal Variety“ tragen?

Was die Frau von Prinz William nun zur "Royal Variety Performance" tragen wird? Wir denken, dass Herzogin Catherine an den atemberaubenden Auftritt der James Bond Premiere anknüpfen und sich für eine farbige oder glitzernde Robe entscheiden wird. Beim Schnitt des Kleides wird sie darauf achten, dass ihre schlanke Silhouette perfekt in Szene gesetzt wird. Schultern und Arme werden dabei von Stoff ummantelt sein, was ihrem Look einen eleganten Touch verleiht. Für die Kleiderauswahl wird sie entweder auf ihre Lieblingsdesignerin Jenny Packham oder auf den britischen Designer Alexander McQueen vertrauen. Bei öffentlichen Abendauftritten setzt Kate zumeist auf einen dieser beiden Designer. Bei ihren Haaren wird sich die künftige Königin treu bleiben und auf ihre gewohnte Hochsteckfrisur oder offene, in Wellen gelegte Haare setzen.

Verwendete Quellen: gettyimages.de, danapress.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel