Hautpflege: Diese Feuchtigkeitscreme empfehlen Apotheker

Mit 5 Prozent Urea

Bye, bye trockene Haut! Mit dieser Apotheken-Creme kann deine Haut selbst im tiefsten Winter strahlen. 

Im Winter braucht unsere Haut viel Feuchtigkeit. Daher solltest du zu einer reichhaltigen Creme greifen. Laut Apotheker ist eine Hautpflege mit Urea besonders zu empfehlen.

Auf diese Feuchtigkeitscreme schwören Apotheker 

Kälte, trockene Heizungsluft – unsere Haut muss im Winter einiges aushalten und auch leisten. Vor allem der Feuchtigkeitsverlust hat es oftmals ganz schön in sich. Die Folge: trockene Stellen, Rötungen und ein unangenehmes Spannungsgefühl. Schluss damit! Was die Haut jetzt braucht, ist eine Extraportion Feuchtigkeit. 

Apotheker empfehlen die ″Urea Repair Tag Gesichtscreme 5%″ von Eucerin, die die Hautfeuchtigkeit binnen kürzester Zeit signifikant erhöht. 

 

https://www.instagram.com/p/CFelfrBoQ31/

 

Laut Studie: Feuchtigkeitsbooster für trockene Haut 

Die ″Urea Repair Tag Gesichtscreme 5%″ von Eucerin ist der Retter für trockene bis sehr trockene Haut. Die schnell einziehende Gesichtscreme spendet sofort intensive Feuchtigkeit und lindert das unangenehme Spannungsgefühl. Die Haut wird spürbar glatter und geschmeidiger. Das ist der Formel mit Urea und Lactat zu verdanken, zwei natürliche feuchtigkeitsbindende Präparate, die trockene Haut sofort mit Feuchtigkeit versorgen. 

Umgehend kann das Spannungsgefühl gelindert werden. Zudem fühlt sich die Haut spürbar glatter und geschmeidiger an. Als wäre das nicht genug, bewahrt die Urea-Creme die Hautfeuchtigkeit. Laut Hersteller ist die Hautpflege ideal als Make-up-Grundlage oder eignet sich auch nach dem Rasieren. 

Die Pflegewirksamkeit konnte in einer Studie mit 24 Probanden nachgewiesen werden. Dabei wurde die Creme täglich zweimal aufgetragen. Zu Beginn der Studie wurde sowohl die Hautfeuchtigkeit als auch Rauigkeit beurteilt – ebenfalls nach ein- und zweiwöchiger Behandlung sowie 3 und 7 Tage nach der letzten Anwendung.

Das Ergebnis: Schon nach 1 Woche war die Hautfeuchtigkeit im Vergleich zu unbehandelter Haut signifikant höher. Auch die Rauigkeit war im selben Zeitraum deutlich reduziert. 

Mehr zum Thema Hautpflege:

  • Hautpflege: Dieses Serum zaubert dir die reinste Haut aller Zeiten

  • Hautpflege: Dieses Bio-Gesichtsöl ist der Retter für trockene Haut

  • Hautpflege: Auf diese Beauty-Öle schwören die Stars

 

″Selbst Stunden später noch fühlt sich die Haut weich und gut gepflegt an″

Bei den Usern kommt die Apotheken-Feuchtigkeitscreme sehr gut an. Im Schnitt haben sie satte 5 von 5 Sterne vergeben. Warum sie derart überzeugt sind, erfährst du in diesem Auszug aus den Rezensionen:

Zuerst habe ich die Creme nur als Nachtcreme verwendet und meine bisherige Tagespflege beibehalten. Aber nach einiger Zeit hat sich die Creme bei mir so gut angefühlt, dass ich vor allem bei den in den letzten Wochen vorherrschenden kalten Temperaturen meine Haut auch tagsüber mit dieser tollen Creme verwöhnen wollte. Meine Haut fühlt sich seitdem bei Weitem nicht mehr so trocken an und trotzdem verspüre ich keinen unangenehmen Fettfilm. Die Creme ist nun mein absoluter Favorit.

 

Die Pflegewirkung ist super. Bisher die beste Creme, die ich für meine auch zu Rötungen neigende trockene Haut hatte. 

 

Schon beim ersten Gebrauch konnte ich feststellen, dass die Creme sofort das Spannungsgefühl nimmt. Sie zieht schnell ein und man wirkt nicht glänzend im Gesicht.

 

Sie lässt sich super-leicht verteilen, ist angenehm zu tragen und die Haut fühlt sich selbst Stunden später noch weich und gut gepflegt an, kein Spannungsgefühl oder Ähnliches kommt auf! Ich bin sehr glücklich mit ihr!

Noch mehr Feuchtigkeitsbooster kannst du hier shoppen:

 

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel