Ex-"Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat Philipp ist kaum mehr wiederzuerkennen

"Harte Arbeit zahlt sich aus", leitet Philipp, 35, der 2019 bei "Hochzeit auf den ersten Blick" teilgenommen hat, sein neuestes Instagram-Posting ein. Und dass er hart gearbeitet hat, das ist ihm anzusehen. Der 35-Jährige hat in den letzten Monaten eine radikale optische Verwandlung hingelegt. Auf dem Foto schaut er mit ernstem Blick in die Kamera, hat den rechten Arm angespannt. Es fällt auf: Er hat wieder an Muskelmasse zugelegt, Fett verloren und einiges an Haar dazugewonnen. Insgesamt müssen die Follower:innen schon zwei Mal hinschauen, um ihn überhaupt zu erkennen.

„Hochzeit auf den ersten Blick“-Philipp zeigt sich komplett verändert

"Man muss seine Ziele vor Augen haben und diese nie ausser Acht lassen. Denn dann kann man alles im Leben erreichen und schaffen", erklärt der Vater eines Sohnes in seinem Text weiter. Und geschafft hat er schon einiges. Das ist ihm anzusehen. Er verdeutlicht seine Erfolge: "Mit meinem Training und meinen Lebenswandel habe ich stolze 15 Kilo verloren und eine neue gute Muskulatur aufgebaut. Nicht nur meinen Körper habe ich mit neuen Tattoos versehen, sondern auch meine Haare sind super gewachsen." An seinem persönlichen Ziel angekommen ist er aber noch nicht. Weitere Kilos sollen purzeln. "Mein nächstes Ziel ist mindestens 5 KG zu verlieren und noch Fitter zu werden." Wie er das schaffen möchte? Mit Boxen und der richtigen Frau an seiner Seite. 

https://www.instagram.com/p/Ckt4O11s5Zm/

Philipp hat die Liebe gefunden

2019 hatte er bei "Hochzeit auf den ersten Blick" Melissa kennengelernt, sie gaben sich im TV das Jawort, bekamen 2020 ihren Sohn, den sie liebevoll Mucki nennen. Zwei Jahre später zerbrach das Liebesglück. Auf Melissa ist er nicht gut zu sprechen. "Meine Eltern sind froh, dass sie endlich nicht mehr an meiner Seite ist und ich wieder richtig glücklich bin", hatte er einmal in einer Fragerunde auf Instagram verkündet. Glücklich sei er unter anderem, weil er viele "neue Personen" kennengelernt habe, die ihm "einfach nur gut tun", so ließ er damals verlauten. Jetzt ist auch klar, wer ihn glücklich macht. Philipp hat eine neue Frau an seiner Seite. "Wir haben uns beim Spazierengehen gesehen und sind ins Gespräch gekommen", erklärte er im Gespräch mit "Promiflash". In seinem Instagram-Posting dankt er seiner neuen Freundin. "Aber das schönste ist eine Frau an der Seite zu haben, die einen unterstützt, stärkt und für einen da ist. Dies beruht bei uns auf Gegenseitigkeit."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel